Nächtlicher Verkehrsunfall (Fürstenried)

Am Samstag den 17.09.2022 ging am frühen morgen um 1:54 ein automatisierter Notruf bei der Leitstelle München an der A95, im Bereich der Ausfahrt Kreuzhof, ein.

Datum Uhrzeit Ort Meldung Abt.
17.09.2022 01:54 A95 München > Garmisch Brennt Pkw auf Autobahn FO

Die alarmierten Einsatzkräfte erkannten schnell den verunfallten Mercedes, der auf der Fahrerseite lag. Schnell stellte sich heraus, dass die vier Insassinnen und Insassen Glück hatten und mit Hilfe der Einsatzkräfte selbst das Fahrzeug verlassen konnten. Die Untersuchung durch das Rettungsdienstpersonal bestätigte die Erstannahme und alle Beteiligten blieben vor Ort.

Die Feuerwehrkräfte stellten den auf der Seite liegenden Mercedes wieder auf, sodass er problemlos abgeschleppt werden konnte. Kurz nach halb vier Uhr morgens, konnte auch diese Unfallstelle wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Zur Unfallursache ermittelt die Polizei. Am Fahrzeug entstand erheblicher Schaden.