Einsätze 2009

Nr  Tag  Uhrzeit  Alarmadresse  Alarmstichwort                                  Einsatzart
49 31.12.2009 17:54 BAB 95 (Richtung Garmisch) Brennt PKW Mittelfeuer
48 26.12.2009 13:14 Filchner Straße Zimmerbrand Kleinfeuer
47 17.12.2009 00:38 Kistlerhof + Rohrauerstraße Gasausströmung Blinder Alarm
46 07.12.2009 15:33 BAB 95 (Richtung Garmisch) Brennt PKW Blinder Alarm
45 29.11.2009 04:25 Solothuner Straße Feuer auf Balkon Kleinfeuer
44 21.11.2009 21.07 Schweizer Platz Rauchentwicklung im Gebäude U-Bahn Kleinfeuer
43 10.11.2009 06.07 BAB 8 LKW umgestürzt Hilfeleistung (VSA)
42 25.10.2009 04:22 Blaichacher Straße Brennt Garage Kleinfeuer
41 05.10.2009 19:08 BAB 96 (Richtung Lindau) Brennt PKW Hilfeleistung (VSA)
40 30.09.2009 15:15 Stockdorfer Straße Brennt Hecke Kleinfeuer
39 28.09.2009 13:55 Allgäuer Straße Rauchentwicklung Kleinfeuer
38 06.09.2009 15:34 Appenzeller Straße Brandgeruch Kleinfeuer
37 05.09.2009 21:30 Forstenrieder Allee Brandgeruch Täuschungsalarm
36 21.08.2009 20:57 Lippweg Hubschrauber Landung Hilfeleistung
35 06.08.2009 15:01 Königswieser Straße Brennt PKW Kleinfeuer
34 05.08.2009 17:49 Karl-Valentin-Straße Kleinfeuer Kleinfeuer
33 05.08.2009 14:19 Stäblistrasse Brennt PKW Kein Eingreifen
32 30.07.2009 19:18 Berner Strasse Brennt Container im Freien Kleinfeuer
31 28.07.2009 15:43 Züricher Strasse Zimmerbrand Kleinfeuer
30 27.07.2009 17:59 Kemptener Strasse Kleinfeuer Kleinfeuer
29 08.07.2009 12:05 BAB 96 (Richtung Lindau) Brennt PKW Hilfeleistung (VSA)
28 03.07.2009 16:34 Oscar-Maria-Graf Ring Tiefgarage unter Wasser Hilfeleistung
27 03.07.2009 16:11 Aidenbach Straße Keller unter Wasser Hilfeleistung
26 01.07.2009 18:59 Karlsberg Straße Blitzeinschlag, Gasaustritt Täuschungsalarm
25 18.06.2009 13:18 BAB 95 (Richtung München) Verkehrsunfall – Person eingeklemmt Hilfeleistung (VSA)
24 07.06.2009 21:49 Kreuzhofstraße Rauchentwicklung Kleinfeuer
23 05.06.2009 12:19 Machtlfinger Straße Brennt Container im Freien Kleinfeuer
22 12.05.2009 21:52 Meglinger Straße / Staffelsee Straße Brennt Papierkorb im Freien Kleinfeuer
21 05.05.2009 16:29 Forstenrieder Allee Brandgeruch Kleinfeuer
20 05.05.2009 07:56 Züricher Straße Rauchentwicklung Kleinfeuer
19 01.05.2009 00:07 Meglinger Straße Kleinfeuer Kleinfeuer
18 30.04.2009 22:08 Allgäuer Straße Brennt Container im Freien Kleinfeuer
17 10.04.2009 17:57 Königswieser Straße Rauchentwicklung Kleinfeuer
16 30.03.2009 12:19 Züricher Straße Rauchentwicklung Kleinfeuer
15 27.03.2009 19:30 Forstenrieder Allee Brandgeruch Kleinfeuer
14 22.03.2009 03:36 Forstenrieder Allee Zimmerbrand (mit Personenschaden) Kleinfeuer
13 19.03.2009 18:19 U-Bahnhof Fürstenried West Rauchentwicklung Kleinfeuer
12 18.03.2009 00:50 Buchloer Straße + Kemptener Straße Brennt PKW Kleinfeuer
11 17.03.2009 05:26 Machtlfingerstraße Kleinfeuer Kleinfeuer
10 14.03.2009 17:41 Munckerstraße Brennt Papierkorb Blinder Alarm
9 02.03.2009 22:39 Forstenrieder Allee + Possenhofener Straße Explosion / Verpuffung (ABC: B-Explosion) Mittelfeuer
8 05.02.2009 22:50 Solothurner Straße Zimmerbrand (mit Personenschaden) Kleinfeuer
7 28.01.2009 16:02 Züricher Straße Zimmerbrand (mit Personenschaden) Kleinfeuer
6 10.01.2009 08:49 Züricher Straße Zimmerbrand Blinder Alarm
5 04.01.2009 21:34 Forstenrieder Allee Zimmerbrand Kleinfeuer
4 03.01.2009 18:44 Bellinzona Straße Rauchentwicklung Kleinfeuer
3 02.01.2009 19:01 U-Bahnhof Forstenrieder Allee Brennt Papierkorb Kleinfeuer
2 01.01.2009 00:42 Waterloo Straße Fenster verschalen nach Einbruch Hilfeleistung
1 01.01.2009 00:12 Am Wiesenanger + Platanen Straße Brennt Container Kleinfeuer

 

Kategorieren

Kleinfeuer A Einsetzten von nicht mehr als einem Kleinlöschgerät/Feuerlöscher (z.B. brennender Mülleimer, kleiner Brand in Küche).
Kleinfeuer B Einsetzten von nicht mehr als einem C-Rohr (z.B. Wohnungsbrand, PKW Brand).
Mittelfeuer Gleichzeitiges Einsetzten von 2 bis 3 C-Rohren (z.B. ausgedehnter Wohnungsbrand, LKW Brand )
Großfeuer Gleichzeitiges Einsetzten von mehr als 3 C-Rohren (z.B. Industriebrand, Gebäudebrand).
Hilfeleistung Technische Hilfeleistung zur Rettung von Mensch und Tier oder zur Vermeidung weiterer Schäden (z.B. Verkehrsunfälle, Schienenunfälle, Bauunfälle und auch Unwettern).
Verkehrssicherungsanhänger Einsatz für die Spezialtruppe der Abteilung Forstenried zum Absichern von Autobahneinsätzen. Es gibt münchenweit nur vier dieser speziellen Anhänger, daher ist die Abteilung Forstenried für ein größeres Gebiet als ihr eigentliches Primäreinsatzgebiet (z.B. Brände, Unfälle im Stadtgebiet) zuständig.
First Responder Erweiterte medizinische Erstversorgung. (z.B. bewusstlose Person)
Wachbesetzung Besetzung einer Wache der Berufsfeuerwehr, oder Besetzten der eigenen Wache um eine ständige Bereitschaft zu garantieren und die Ausrückezeit zu verkürzen, meist bei größeren Schadensereignissen von Nöten.
Blinder Alarm Der Alarmierungsgrund war ungefährlich und hat kein Eingreifen der Feuerwehr nötig gemacht (z.B. Staubentwicklung die als Rauch wahrgenommen wurde, fälschlich alarmierte Brandmeldeanlagen, Kühlerplatzer an einem Pkw, der als Pkw-Brand erkannt wurde).
Keine Feststellung Der Grund für die Alarmierung konnte nicht gefunden werden, ist jedoch nicht von einer böswilligen Alarmierung auszugehen (z.B. Es wird Rauch gesehen, der bis zum Eintreffen der Feuerwehr jedoch verschwunden ist).
Kein Eingreifen Der Alarmierungsgrund macht das Eingreifen der Feuerwehr nicht erforderlich (z.B. „nur“ 2 cm Wasser im Keller bei größeren Unwettern)
Böswilliger Alarm Mitteiler provoziert grundlos vorsätzlich einen Einsatz, diese Alarmierungen werden zur Anzeige gebracht und kostenpflichtig verrrechnet (z.B. Druckknopfmelder wird zum Spaß eingeschlagen, es werden absichtlich falsche Adressen und Schadenereignisse gemeldet).
Werther-Effekt

Die Abteilung Forstenried wird auch bei (versuchten) Selbsttötungen alarmiert. Um Nachahmungstaten bei öffentlich gewordenen Suiziden (Werther-Effekt) zu vermeiden, gibt es eine freiwillige Selbstverpflichtung der Medien, über solche Fälle nicht oder nur sehr zurückhaltend zu berichten.

Ebenso finden Sie auch in unserer Berichterstattung keine Details zu solchen Einsätzen, sofern es keine eigene Presseveröffentlichung der Branddirektion München gibt. Solche Einsätze werden in der Kategorie „Hilfeleistung“ geführt und das Meldebild wird nur abgewandelt veröffentlicht.